Innovationsschutz: schnell, flexibel, kostenbewusst.

Das deutsche Gebrauchsmuster

Gebrauchsmusterschutz ist ein unverzichtbarer Bestandteil einer jeden IP-Strategie. Das Gebrauchsmuster ist ein Schutzrecht, das schnell und kostengünstig erlangt werden kann. Zudem ist das deutsche Gebrauchsmuster bei der Rechtsdurchsetzung überaus flexibel einsetzbar. Im Vergleich zum Patentrecht bietet das deutsche Gebrauchsmusterrecht viele Vorteile, um technische Innovationen abzusichern. Dies gilt nicht nur mit Blick auf die Kosten.

 

Inhaltsverzeichnis

  • In Kürze erklärt
  • 7 Fakten, die Sie kennen müssen
  • Die wichtigsten Grundlagen
  • Die Abzweigung von Gebrauchsmustern – eine deutsche Besonderheit
  • Zeitschiene, Kosten, Statistik

 

Jede Erfindung eignet sich für eine Anmeldung als Gebrauchsmuster – sprechen Sie uns an.

Sie interessieren sich für aktuelle Themen im gewerblichen Rechtsschutz?

Dann abonnieren Sie unsere MB Milestones

* Pflichtfeld

Unsere Experten rund um dieses Thema

Dr. Tobias Wuttke

Rechtsanwalt

München, Düsseldorf

Julian Würmser

Patentanwalt, Diplom-Informatiker, Master of Laws (LL.M.)

München

Tilman Pfrang

Patentanwalt, Dipl.-Phys., Master of Laws (LL.M.)

München