Wir streiten nicht gerne – außer für Ihr Recht

Geistige Schutzrechte vor Gericht durchsetzen und verteidigen

Die Bedeutung eines gewerblichen Schutzrechtes erschöpft sich nicht in seiner Erteilung oder Eintragung. Dass Ihr Patent im Patentblatt veröffentlicht ist, Sie die Urkunde für Ihre Marke in Händen halten oder Ihr Design registriert worden ist, hilft wenig, wenn es nicht gelingt, das in Ihrem gewerblichen Schutzrecht staatlich verbriefte Monopol auch vor Gericht durchzusetzen. Erst im Prozess zeigen sich der praktische Nutzen und der monetäre Vorteil des gewerblichen Schutzrechtes für seinen Inhaber als Wettbewerbsinstrument.

Unser Litigation-Team aus erfahrenen Rechtsanwälten und Patentanwälten bündelt juristische Exzellenz und technische Expertise, um Ihr Unternehmen in Nichtigkeits- und Verletzungsverfahren erfolgreich zu vertreten. Dabei übernehmen wir auf Seiten von Inhabern von gewerblichen Schutzrechten die Verteidigung gegen Angriffe auf Patente, Marken und Designs, gehen aber auch aktiv gegen Marken- und Patentverletzer vor.

Bei Gefahr im Verzug setzen wir auf die bewährten Mittel der Grenzbeschlagnahme und des Verfahrens zur einstweiligen Verfügung, um Ihnen kurzfristig zu Ihrem Recht zu verhelfen.

» Unsere Experten zu diesem Thema finden Sie hier.

Als eine der führenden IP Kanzleien in Deutschland beraten wir Sie umfassend auf allen Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes. Von der Anmeldung über die Prüfung bis zur gerichtlichen Durchsetzung - wir kümmern uns darum, dass Ihre Ideen das bleiben, was sie von Natur aus sind: einzigartig.