Dipl.-Chem. (Chemie), Patentanwalt, Zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt und dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO)

Manfred Lunz

Kontaktdaten
München
Expertise

Experte für Wiedereinsetzungen nach versehentlichem Rechtsverlust

Weitere Informationen

Details

Steckbrief

Sprachen

Deutsch, Englisch

Studium

Chemie an der Technischen Universität München,

Recht für Patentanwälte an der Fernuniversität Hagen

Fachbereiche

Strahlenchemie, Luft-, Boden- und Wasserchemie, Biochemie, Photometrie, Spurenanalyse, Spektroskopie, Umweltanalytik, Verfahrenstechnik,

Medizin- und Implantattechnik, Be- und Entwässerungstechnik, Verpackungstechnik

Im Laufe seiner anwaltlichen Tätigkeit hat Herr Lunz erfolgreich mehr als 100 Wiedereinsetzungsverfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt und dem Europäischen Patentamt für externe Anwaltskanzleien und Dienstleistungsunternehmen zu einem positiven Abschluss gebracht. Auf diesem Spezialgebiet verfügt Herr Lunz über einen weitreichenden Erfahrungsschatz hinsichtlich der Verfahrensführung zum “Wiederbeleben” versehentlich erloschener Schutzrechte. Darüber hinaus betreut und begutachtet Herr Lunz Wiedereinsetzungsfahren und erstellt, beispielsweise in besonders kritischen Fällen, auf Wunsch eine Zweitmeinung.