Gründer- und Innovationscampus Jena-Weimar - Ideenwettbewerb: Co-Sponsoring von Meissner Bolte

Bereits zum 15. Mal sucht K1-Der Gründerservice der FSU mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena und dem Technologie- und Innovationspark Jena innovative Geschäftsideen.

Am Donnerstag, den 22.06.2017, wurde bei der Prämierungsveranstaltung die beste patentfähige Idee mit einer Deutschen Patentanmeldung, gesponsert von Meissner Bolte, ausgezeichnet. 
Herr Kruspig hatte die Idee "Black Sheep - Computation" von den Herren Lars Winterfeld und Dr. Stefan Brechtken für den Patentpreis ausgewählt und vor Ort wurde ihnen hierfür der Preis überreicht.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier

Als eine der führenden IP Kanzleien in Deutschland beraten wir Sie umfassend auf allen Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes. Von der Anmeldung über die Prüfung bis zur gerichtlichen Durchsetzung - wir kümmern uns darum, dass Ihre Ideen das bleiben, was sie von Natur aus sind: einzigartig.