Meissner Bolte

Asia Seminar 2020

Aktueller Hinweis: Aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich des Coronavirus haben wir uns nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, unser Asia Seminar zu verschieben. Sobald sich die Situation entspannt hat, werden wir das Seminar, wie geplant, so schnell wie möglich nachholen. Wir werden Sie informieren, wenn der neue Zeitpunkt für das Seminar feststeht. Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns.

„DIE NEUEN PATENTGESETZE IN CHINA UND KOREA – SCHARFE HAFTUNG FÜR IP-VERLETZUNGEN IN ASIEN UND DER EU“
 

MEISSNER BOLTE lädt Sie ganz herzlich zum diesjährigen Asia-Seminar am 12. März 2020 in München ein!

„Treble Damages“, d.h. die Verdreifachung des Schadensersatzes für den Schutzrechtsinhaber, das kannte man bislang vor allem aus den USA. Nunmehr scheint sich dieses Konzept auch in Asien durchzusetzen. Die Änderungen des koreanischen Patentgesetzes, die seit letztem Jahr in Kraft sind, belegen dies eindrücklich. Aber auch in China sind Schutzrechtsverletzungen inzwischen teuer.

Blickt man nach Europa, so lässt sich dieser Trend bestätigen. Während der Unterlassungsanspruch unter Druck ist, gilt für den Schadensersatz das Gegenteil. Exemplarisch kann hier auf die BGH-Entscheidung „Spannungsversorungsvorrichtung“ aus März 2019 verwiesen werden, die eine 10-Jahre dauernde Haftung auf den Verletzergewinn (und zwar unabhängig von der Frage der Verjährung) statuiert. Auch die nahezu uneingeschränkte Geschäftsführerhaftung für Patent- und Gebrauchsmusterverletzungen ist hier zu nennen.

Unser diesjähriges Seminar wird die Haftungsthemen von allen Seiten beleuchten. Wir freuen uns sehr, dass wir für diese Tour D’Horizon erneut hochkarätige Referenten aus der anwaltlichen Praxis gewinnen.

Freuen Sie sich also auf spannende, praxisnahe Einblicke in die Thematik. Selbstverständlich wird Ihnen das Seminar auch dieses Jahr wieder Gelegenheit bieten, sich mit Referenten und Seminarteilnehmern auszutauschen sowie wertvolle Kontakte zu knüpfen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
 

Termin: 12. März 2020
Teilnehmerzahl: 50
Gebühr: kostenfrei
Veranstaltungsort:The Charles Hotel, Sophienstraße 28, 80333 München

 

Registrierung

Als eine der führenden IP Kanzleien in Deutschland beraten wir Sie umfassend auf allen Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes. Von der Anmeldung über die Prüfung bis zur gerichtlichen Durchsetzung - wir kümmern uns darum, dass Ihre Ideen das bleiben, was sie von Natur aus sind: einzigartig.