Markus Schlögl

Lehrbeauftragter an der Hochschule Amberg-Weiden

Diplom-Physiker, Patentanwalt, Zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt und dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO)

Ausbildung
Physik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg,
Recht an der Fernuniversität Hagen

Technische Arbeitsgebiete
Elektrotechnik; Kraftwerktechnik; Bautechnik; Fahrzeugtechnik; Werkstoffwissenschaften; Kunststofftechnik; Laserphysik; Metallurgie; Mechanik und Maschinenbau; Hydraulik und Pneumatik; Umwelttechnik; Recycling; Angewandte Physik; Festkörperphysik 

Mitgliedschaften
Deutsche Patentanwaltskammer; EPI; FICPI; GRUR; VPP

Tätigkeiten
Alle Angelegenheiten des Gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere Patent-, Gebrauchsmuster-, Marken- und Designrecht, Lizenzangelegenheiten, Rechtsstreitigkeiten im Bereich des Gewerblichen Rechtschutzes, Arbeitnehmererfindungsrecht;
9-jährige Industrieerfahrung im Bereich Forschung und Entwicklung, Qualitäts- und Umweltmanagement;
Lehrbeauftragter für angewandten gewerblichen Rechtsschutz und Rechtsschutz nichttechnischer Leistungen an der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Amberg-Weiden


Bankgasse 3, D - 90402 Nürnberg
Telefon: +49-911-2147250, Telefax: +49-911-243686
E-Mail: mail@nospamnuernberg.mb.de

markenfinder online

Patent . Design . Trademark Protection in Europe

Back To Top